Grünstadt Naunhof

Vor den Toren der Stadt Leipzig, mit exzellenter Anbindung an den Nahverkehr nach Leipzig (nur 16km Luftlinie zum Leipziger Hauptbahnhof) sowie an die Autobahnen A14 und A38, entsteht mit über 15 Hektar ein hochwertiges, attraktives Wohngebiet für 140 Einfamilen-, Doppel- und Reihenhäuser, durchzogen von einer tollen Grünlandschaft und angrenzend an den Grillensee.

 

Das perfekte Wohngefühl für alle, die die Kombination aus Natur, Wasser und einer hervorragender Lage suchen. Die öffentlichen Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten sind in unmittelbarerer Nähe vorhanden. Schnell erreichbar sind ebenfalls die Geschäfte des täglichen Bedarfs.

 

Leipzig erreichen Sie bequem mit der S-Bahn oder über die Autobahn (2 Abfahrten nur bis Leipzig Ost).

 

Der Zukunft ins Auge sehen: Das Gebiet wird voll erschlossen und verfügt über moderne Kommunikationsmedien, wie z.B. Glasfaser etc.

 

Ein idealer Standort für ein Zuhause.

1. Bauabschnitt

Der 1. Bauabschnitt umfasst ideal geschnittene Grundstücke, die hervorragend für eine Bebauung mit Reihen- und Doppelhäusern und Einfamilienhäusern geeignet sind. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 400 qm und 700 qm. Diese Erschließung hat 2018 mit vorbereitenden Maßnahmen begonnen. Reservierungen nehmen wir zu späterer Zeit entgegen.

2. Bauabschnitt

Der 2. Bauabschnitt umfasst die am Grünstreifen liegenden für eine Mehrfamilienbebauung vorgesehenen Grundstücke. Ideale Grundstücksschnitte lassen hier die Schaffung eines naturverbundenen Wohnstiles zu. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 1.400 qm und 4.000 qm. Die Erschließung erfolgt nach dem 1. Bauabschnitt zu späterer Zeit.

3. Bauabschnitt

Der 3. Bauabschnitt umfasst die zwischen dem Grillensee sowie der tollen Grünlandschaft gelegenen Grundstücke, die sich ideal für eine offene und lockere Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäuser eignen. Die Nähe zum Wasser und die Lage bieten die Grundlage für exklusives Bauen. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 400 qm und 1.000 qm. Die Erschließung erfolgt nach dem 2. Bauabschnitt zu späterer Zeit.

KONTAKT

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

LBU Leipziger Beton-Union GmbH

Kossaer Straße 2

04356 Leipzig

IMPRESSUM

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung einverstanden.

LBU Leipziger Beton-Union GmbH

Kossaer Straße 2

04356 Leipzig

Telefon: 0341 5242225

E-Mail: info@lbu-real.de

 

Geschäftsführer:

Dr. Tom-Eric Möller, Karl-Heinz Schenk

 

Handelsregister Amtsgericht Leipzig

Handelsregisternr. HRB 11396

USt-IdNr.: DE 175084334

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Datenschutz auf einen Blick

 

Allgemeine Hinweise

 

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

Datenschutz

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Die Daten kommen zu uns aufgrund der Nutzung der Internetseite, Ihren Eingaben und aufgrund eines vertraglichen Verhältnisses, sobald wir ein solches mit Ihnen abschließen.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Hinweis zum Verantwortlichen

 

Der Verantwortliche im Sinne des Datenschutzes ist die LBU Leipziger Beton-Union GmbH, Kossaer Str. 2, 04356 Leipzig vertreten durch ihre Geschäftsführer Dr. Tom-Eric Möller sowie Karl-Heinz Schenk - http://gruenstadt-naunhof.de/index.html#impressum.

Verantwortlicher die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Ihre Betroffenenrechte

 

Unter den o.g. Kontaktdaten des Verantwortlichen können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben (Art. 15 ff. DSGVO):

• Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

• Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

• Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

• Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

• Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

• Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

 

Des Weiteren haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren (Zuständige Behörde: Der Sächsische Datenschutzbeauftragte, Dresden).

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch den Verantwortlichen und Dritte

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO),

• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO),

• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO),

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

3. Datenerfassung auf unserer Website

 

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

 

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

• Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

• Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

• zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktformular

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir grundsätzlich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

4. Analyse Tools und Werbung

 

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten nutzen wir so genannte Web Fonts über Adobe Typekit. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Hierzu wird eine Verbindung mit dem Server von Adobe Toolkit aufgenommen, wodurch Adobe Kenntnis darüber erlangt, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Adobe Typekit Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.  Nähere Informationen erhalten Sie unter https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html.

 

5. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

 

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung und Speicherung einverstanden.